Kategorien:

Wir empfehlen:

Pflege und Reinigung von Elektromobilen

Elektromobile sind für viele Menschen, die alters- oder krankheitsbedingt mit körperlichen Einschränkungen leben müssen, eine wundervolle Erfindung. Wie alle anderen elektrischen Geräte und Transportmittel auch benötigen Elektromobile aber Pflege und Wartung in regelmäßigen Abständen - allerdings alles in einem erträglichen Rahmen.

Pflege und Reinigung - vorsorglich und regelmäßig

Wenn Sie sich mit dem Gedanken tragen, ein Elektromobil zu kaufen, um wieder beweglich zu sein und am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu können, befassen Sie sich im Vorfeld mit dem Ratgeber zum optimalen Umgang mit dem fahrbaren Untersatz. Denn wenn Sie selbst nicht in der Lage sein sollten, das Mobil regelmäßig zu reinigen und zu pflegen, können Sie so schon im Vorfeld die notwendige Hilfe sicherstellen. Elektromobile sollten, genauso wie alle anderen Fahrzeuge oder Geräte, die im Freien benutzt werden, sorgfältig gereinigt und am besten geschützt untergebracht werden. Da naturgemäß viele elektrische und elektronische Bauteile vorhanden sind, ist mit Putzwasser vorsichtig umzugehen, um keinen Kurzschluss zu verursachen. Für die Verkehrssicherheit ist es allerdings wichtig, dass Leuchten und Blinker immer sauber gehalten werden. Abhängig vom Design und den verarbeiteten Materialien eignen sich verschiedene Mittel zur Reinigung und Pflege, um Ihr Elektromobil immer schnittig aussehen zu lassen. Dazu finden Sie Empfehlungen vom Hersteller oder Verkäufer oder können diese nachträglich anfragen.

Schützen und Arbeit sparen

Abhängig vom nächtlichen Standort können Elektromobile aber auch zusätzlich geschützt werden. Wird es in der Garage untergebracht, reicht vielleicht ein Schonbezug für den Sitz aus, der eine übermäßige Verschmutzung verhindert und regelmäßig gewaschen werden kann. Stehen Elektromobile aber nachts im Freien, sollten sie dringend vor der Witterung geschützt werden. Dazu gibt es große Schutzüberzüge, die einer sogenannten Faltgarage ähneln. Wie beim PKW auch können so die Batterien oder Akkus geschont werden, die bei übermäßiger Feuchtigkeits- oder Kälteeinwirkung beeinträchtigt werden. Sie verringern so effektiv den Aufwand für die Reinigung und schützen alle elektrischen und elektronischen Bauteile. Das notwendige Zubehör können Sie problemlos im Handel kaufen, sicher kann Ihnen der Hersteller oder Verkäufer des Mobiles dazu wertvolle Tipps geben. Die genaue Handhabung von Schutzüberzügen finden Sie wiederum in einem dazugehörigen Ratgeber, den Sie vor Gebrauch genau studieren sollten.

Antrieb sicherstellen - Batterien und Akkus

Die Batterien oder Akkus sind natürlich ausschlaggebend dafür, dass Sie sich mit Ihrem Elektromobil überhaupt fortbewegen können, also müssen sie auch regelmäßig gewartet werden. Die Lebensdauer von Batterien und Akkus hängt davon ab, wie sie genutzt und wieder aufgeladen werden. Je länger sie nicht gebraucht werden, umso schneller entladen sie sich und umso schneller verschleißen sie. Sie können zwar unkompliziert Batterien und Akkus für Elektromobile als Ersatz kaufen, aber ein sorgsamer Umgang mit diesen Teilen zögert eine erneute Investition hinaus. Es macht zum Beispiel Sinn, Batterien und Akkus regelmäßig zu laden, auch wenn Sie das Elektromobil gar nicht benutzen. Aber dazu finden Sie ebenfalls Empfehlungen und Tipps in der Gebrauchsanweisung sowie in einem Ratgeber, den der Hersteller mit aushändigt.

Ersatzteile und Wartungsarbeiten

Natürlich benötigen auch Elektromobile neben regelmäßiger Reinigung und Pflege in größeren Abständen eine Durchsicht beim Fachmann. Sprechen Sie Ihren Verkäufer darauf an, in welchen Intervallen und Umfängen dies für Ihren fahrbaren Untersatz angeraten ist und nehmen Sie dies auch in Anspruch. Sie sollten zwar vor jeder Fahrt sicherstellen, dass alle Teile am Fahrzeug fest und funktionstüchtig sind, um sich nicht selbst einem unnötigen Risiko auszusetzen, aber darüber hinaus rentiert sich die regelmäßige Durchsicht auch, um größeren Schäden vorzubeugen. Sie nehmen mit dem Fahrzeug schließlich am öffentlichen Straßenverkehr teil und sollten dementsprechend umsichtig vorgehen - nicht nur zu Ihrer eigenen Sicherheit. Ersatzteile werden abhängig von der Intensität der Nutzung ab und an fällig werden - wie bei jedem anderen Fahrzeug auch. Wenn Sie also ein Elektromobil kaufen, dieses warten und pflegen, werden Sie sehr viel Freude damit haben.

Cookie Hinweis
Dieser Shop verwendet aus technischen Gründen, und um Ihr Einkaufserlebnis zu verbessern, Cookies. Wenn Sie den Shop weiternutzen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.
x